Experten für Immobilien- und Baumanagement in RLP
Startseite | Sitemap | Links
Logo - Landesbetrieb LBB
Fotos: Passagierterminal Militärflughafen Ramstein
Über uns | Leistungen | Immobilienangebote | Ausschreibungen | Presse, Infos | Jobs, Ausbildung | Kontakte | English | Mobile Startseite
Logo: Rheinland-Pfalz


LBB-Projektschau

Aktuelles

27.10.16 |

Ortsgemeinde Büchenbeuren kauft 11,3 Hektar Wald hinzu

Bildbeschreibung: 
Sitzend von links: Stellvertretende Geschäftsführerin Dr. Petra Wriedt, Notar Dr. Martin Gilbert, Ortsgemeindebürgermeister Guido Scherer; stehend von links: Friedhelm Bieber (IMA, Zentrale), Sabine Bonn (Geschäftsführerin Zweckverband Flughafen Hahn), Verbandsbürgermeister Harald Rosenbaum. Foto: Werner Dupuis
Die Ortsgemeinde Büchenbeuren vergrößert ihren Waldbesitz. Sie konnte zwei Waldstücke mit einer Größe von insgesamt 11,3 Hektar vom Landesbetrieb Liegenschafts- und Baubetreuung (LBB) erwerben. Der Ortsgemeinderat hat dem Neuerwerb für knapp 68.000 Euro zugestimmt.    mehr
05.10.16 |

Schlüsselübergabe für generalsanierten Altbau der Hochschule für Finanzen in Edenkoben

Hochschuldirektor Norbert Krischer (li.) und LBB-Niederlassungsleiter Achim Weber. Foto: Klaus Venus
Edenkoben – Die Hochschule für Finanzen Rheinland-Pfalz in Edenkoben, zentrale Bildungseinrichtung für Finanz- und Steuerbeamte in Rheinland-Pfalz und dem Saarland, präsentiert sich nach Abschluss der rund zweijährigen tiefgreifenden Sanierungsarbeiten des Altbaus in modernisiertem Gewand.    mehr
04.10.16 | Ein Jahr nach dem ersten Spatenstich stand für den 4. Oktober das Richtfest im Kalender.

Richtfest für neues Laborgebäude an der Universität in Landau

Der vierstöckige Neubau bietet künftig Platz für 70 Labore. Foto: LBB/Renner
Finanz- und Bauministerin Ahnen, Wissenschaftsminister Prof. Wolf und Universitätspräsident Prof. Heiligenthal feierten gemeinsam mit Baubeteiligten und Vertretern aus Forschung und Lehre. Läuft weiter alles nach Plan, können zum Sommersemester 2018 rund 70 hochmoderne Labore in Betrieb gehen. Das Land investiert 17,6 Mio. Euro in Ausbau und Modernisierung des Fachbereichs, der das wissenschaftliche Profil der Universität Koblenz-Landau maßgeblich prägt.    mehr
© Landesbetrieb Liegenschafts- und Baubetreuung (LBB), Rheinstraße 4E, 55116 Mainz

Grußwort

Sehr verehrte Internet-Besucherinnen und Besucher,

mehr

Top-Themen

Unternehmensvideo

Auszeichnung im Rahmen des Architekturpreises Energie

Das neue Institutsgebäude für die Anthropologie an der Johannes Gutenberg Universität Mainz wurde im November 2013 mit einer der zwei vergebenen Auszeichnungen der Architektenkammer Rheinland-Pfalz bedacht. Den Architekturpreis Energie vergab die Architektenkammer Rheinland-Pfalz erstmals. Ausgezeichnet werden Bauten, bei denen "die energetische Komponente von Anfang an mitberücksichtigt" werde und "ästhetische Architektur und Energieeffizienz" eine Verbindung eingingen, so Staatsministerin Eveline Lemke bei der Preisverleihung. Kammerpräsident Gerold Reker machte deutlich, wie anspruchsvoll diese Aufgabe ist, die sich nicht in ein paar Zentimeter mehr Dämmstärke oder einer Fotovoltaikanlage auf dem Dach erschöpfe.
mehr